Vegetarier werden – die 8 besten Tipps für Einsteiger


Vegetarisch für Einsteiger

8 besten Tipps für Einsteiger unter den Vegetariern

 

Nach vielen Jahren als Fleischesser, fällt es einem sicherlich schwer sich auf die Ernährung auf Gemüse-und Obstbasis umzustellen.

Noch schwieriger ist es, wenn andere Familienmitglieder weiterhin Fleisch essen möchten.

Wenn Sie auch mit dem Gedanken spielen, sich fleischlos zu ernähren, kommen hier 8 Tipps für Anfänger unter den Vegetariern!

 1. Langsame Ernährungsumstellung!

Über Nacht kann man nicht zu Vegetarier werden! In der Ruhe liegt die Kraft! Eine Sprache kann man auch nicht von einem Tag auf den anderen lernen! Probieren Sie erst rotes Fleisch wie Schwein, Rind, Lamm, Wild wegzulassen! Als zweiter Schritt dann das Geflügelfleisch!

2. Verbringen Sie mehr Zeit mit Tieren!

Spielen Sie viel mit Tieren! Gucken Sie sich die Tiere an, sie sind schutzlos und unsere Hauptnahrungsquellen!

3. Kaufen Sie ein Kochbuch mit vegetarischen Gerichten!

Wenn Sie gar keine Ahnung haben, wo Sie anfangen sollen, holen Sie sich Inspiration von anderen, die diesen Weg schon gegangen sind. Kochbücher mit bunten Bildern helfen wunderbar! Sie werden Fleisch in kürzester Zeit gar nicht mehr vermissen!

Lesen Sie Blogs mit vegetarischen Inhalten, so bekommen Sie neue Ideen!

Gucken Sie sich mein E-Book mit über 100 Rezepten an: „Nahrungskompass“, erhältlich bei Amazon:

 

Ebook Amazon

 

4. Gewöhnen Sie sich langsam an neue Geschmackserlebnisse!

Vegetarische Gerichte sind sehr geschmacksvoll. Sie werden neue Geschmacksrichtungen kennenlernen. Sie werden im Supermarkt feststellen, dass eine vegetarische Ernährungsform nicht teurer sondern sogar günstiger ist als eine Ernährungsweise mit Fleisch! Und Sie tun Ihrer Gesundheit und der Umwelt auch Gutes!

 5. Lernen Sie Fleischersatzprodukte kennen!

Sie können Fleischbällchen auch aus Gemüse zubereiten. Es ist deutlich gesünder und schmeckt köstlich. Probieren Sie Soja-Produkte aus! Verfeinern Sie Soßen statt Sahne mit Soja-Kochcreme! Sie werden den Unterschied kaum merken! Nur auf der Waage!

6. Genießen Sie jeden Tag andere Gemüse- und Obstsorten!

Integrieren Sie jeden Tag immer mehr Obst und Gemüse in Ihren Speiseplan! Kochen Sie aber abwechslungsreich! Probieren Sie jeden Tag etwas anderes aus! Der Teller soll schön bunt aussehen. Wenn es jeden Tag das gleiche Grünzeug gibt, verliert man schnell die Lust am Kochen.

Fangen Sie den Tag mit Smoothies an!

Sie finden in meinem E-Book „Nahrungskompass“ viele Smoothie-Rezepte!

Ob grün oder bunt, ganz egal, Hauptsache viel Obst und Gemüse! Mogeln Sie Superfoods in Ihre Smoothies rein z. B. Chiasamen, Spirulinapulver, Weizengraspulver, Quinoa oder Amaranth, je nach Geschmack!

Kennen Sie meinen Online-Kurs zur erfolgreichen Ernährungsumstellung schon?

 

Smoothietime Onlinekurs

Starten wir gemeinsam in eine gesündere Zukunft!

 

7. Erinnern Sie sich jeden Tag an Ihre Motivation!

Wieso wollen Sie auf Fleisch verzichten? Wollen Sie sparen? Wollen Sie gesünder leben? Wollen Sie abnehmen? Wollen Sie der Umwelt Gutes tun? Wollen Sie Tierleben retten? Sie sollten Ihr Ziel immer vor Augen halten! Tauschen Sie sich mit anderen Vegetariern aus!

 8. Achten Sie auf die Zufuhr aller wichtigen Nährstoffe!

Als Vegetarier bekommen Sie alle wichtigen Nährstoffe, die für einen reibungslosen Ablauf aller lebenswichtigen Vorgänge im Körper notwendig sind. Bei Unklarheiten fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie mit allen wichtigen Vitalstoffen versorgt sind, z. B. mittels eines Bluttests.

Gerade bei Frauen kann es zu Eisenmangel kommen. Eisen ist aber in vielen pflanzlichen Lebensmitteln auch erhalten wie Rote Beete, Nüsse, Samen, grünes Gemüse, Vollkornprodukte oder Zuckerrohrmelasse usw…

Es ist sicherlich nicht einfach Ihre Ernährung umzustellen, aber mit genügend Motivation und Willen, wird es auch Ihnen gelingen. Ein vegetarischer Kochkurs kann Ihnen Anregungen geben. Versuchen Sie nicht andere zu bekehren! Erzählen Sie Ihre eigene Geschichte einfach weiter!

Viel Spaß dabei!

Ich hoffe wir sehen uns online!

Foto Mirtill Obst, Ernährungsberaterin Foto

 

 

 

 

 

 

Ihre

Mirtill Obst

 

 

Share Button

Über Mirtill Obst

Ich bin Ernährungsberaterin und Entspannungstrainerin aus Leidenschaft. Ich blogge über gesunde Ernährung und gebe Entspannungstipps. Ich möchte mein Wissen an all diejenigen weitergeben, die an Ihrer Ernährungs-und Lebensweise etwas ändern möchten. Ich hoffe wir sehen uns online! Ich freue mich, wenn Sie meinen Newsletter abonnieren oder mir auf Facebook, Twitter, YouTube, LinkedIn, Xing, Instagram oder Google+ folgen. www.nahrungskompass.de und www.smoothietime.de

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>